top of page
Suche

Heute ein kleines Rezept zum Genießen


Pasta alla Norma

Heute veröffentlichen wir ein kleines Rezept zum Genießen:

PASTA ALLA "DIVERSAMENTE NORMA"

Dieses Rezept orientiert sich am typischen Nudelrezept zur Norm, wie wir es anders genannt haben und ist wirklich lecker, beginnen wir mit den Zutaten:


für 4 Personen:


- 1 Knoblauchzehe

- 300 Gramm Nudeln Ihrer Wahl

. 1 reife Aubergine (evtl. sizilianische) ;-)

.halber Liter frische rohe Tomatensauce (auch in Flaschen)

. Öl zum Braten nach Bedarf

. 40 Gramm Parmigiano Regiano

. Salz und Pfeffer nach Bedarf

. ein Büschel Basilikum


Vorbereitung:

Reichlich Öl in einen Topf geben, ggf. Olivenöl mit anderem Öl zum Braten mischen, Knoblauchzehe mit der ganzen Schale hineinstecken, Aubergine in Würfel schneiden und in heißem Öl schwenken, anbraten.

Reichlich Öl in einen Topf geben, ggf. Olivenöl mit anderem Öl zum Braten mischen, Knoblauchzehe mit der ganzen Schale hineinstecken, Aubergine in Würfel schneiden und in heißem Öl schwenken, anbraten.

Nur gebraten, abtropfen lassen und unterlassen,

Nehmen Sie ein möglichst schmales und hohes Gefäß und geben Sie die Tomatensauce, Salz, Pfeffer, Parmesan und 3 \ 4 Basilikumblätter, gerade gekühlt und vom Öl abgetropft, hinein, fügen Sie die Auberginen hinzu und pürieren Sie alles zusammen, es wird eine orangefarbene Creme von sehr gutem Geschmack, verwenden Sie den Rest des Basilikums zum Würzen und genießen Sie Ihre Mahlzeit .



Comments


bottom of page