top of page
Suche

Sizilianische karnevalsgebäck


Wir haben unser Rezept vom Bäcker zu Hause und sind lecker....


Für den Teig:

500 gr. Mehl 00

4 Eier

eine Prise Salz

2 Esslöffel Zucker

50 gr. aus Öl

etwas Zimt

Braten:

Samenöl

Besprühen:

Puderzucker

Es gibt verschiedene Rezepte für Smalltalk (einige fügen sogar Hefe hinzu).


Unser Rezept ist sehr einfach, aber das Geplauder versichere ich Ihnen, dass sie wirklich sehr gut sind, sie sind so, wie sie früher waren, wie es unsere Großmütter gemacht haben.


Vorbereitung:

Das Mehl mit den Eiern, einer Prise Salz, Zucker, Öl und etwas Zimt verkneten.


Mit den Händen kneten, bis ein glatter Teig entsteht.


Den Teig in mehrere Stücke teilen und sehr dünne Blätter formen (du kannst auch mit der Nudelmaschine nachhelfen).


Mit dem kleinen Rädchen jedes Blatt in etwa 5 Zentimeter lange und 10 Zentimeter lange Streifen schneiden und in eine kleine Mitte schneiden.


Führen Sie die Spitze jedes Streifens in den Ausschnitt und ziehen Sie ihn heraus, um eine Art Knoten zu bilden.


In reichlich siedendem Öl anbraten.


Drehen Sie die Talks so, dass sie auf der ganzen Oberfläche goldgelb werden, nehmen Sie sie aus dem Öl und lassen Sie sie auf saugfähigem Papier abtropfen.


Mit Puderzucker bestreuen.

Comments


bottom of page