Sizilien Beschwingt

Cefalù

Ab € 439.00

Ihre Reise auf einen Blick

Genießen Sie Ihre Reise in völliger Freiheit und entdecken Sie die Schönheiten dieser Gegend, ohne etwas zu verpassen. Mit dem Auto können Sie wo und wann Sie wollen. Wir sind immer für Sie da

Highlights

  • Wunderbarer Cefalù

  • Die imposanten Madonie Park

  • Das Tempeltal in Agrigent

  • Verkostungen verschiedener Arten

  • Die erstaunlichen Eolie Islands

PALERMO - CEFALÙ - MADONIEN PARK - SOLUNTO - AEOLISCHE INSELN - AGRIGENTO

1/1

Program:

01. tag:           Benvenuti auf der Sonneninsel

Ankunft am Flughafen von Palermo Empfang durch unsren Beauftragten und Transfer zum Hotel. Am Abend Treffpunkt mit unserer Reiseleitung und Willkommenscocktail. Abendessen und Übernachtung. → KM PMO 80 KM/A

 

02. Tag:    FD Ausflug Cefalù & Madonien Park

Nach dem Frühstück Fahrt nach Cefalù, das nette mittelalterliche Städtchen an der Nordseite der Insel. Hier besichtigen Sie den Normannendom sowie die arabische Waschanlage. Anschließend Zeit zur freien Verfügung um durch die schönen Gassen der Stadt zu flanieren und Shoppen. Nach der Mittagspause weiter nach Castelbuono, Hauptort des Madonien-Parks hier besichtigen Sie den Castello dei Ventimiglia mit seiner wunderschönen Barockkappelle das der Heiligen Anna gewidmet ist.  Weiter zur Matrice Vecchia an die schöne Piazza Margherita.  Castelbuono ist bekannt für seine Manna Produkte ein Einblick darf hier nicht fehlen.  → KM 50 / FA

 

03. Tag:    Fakultativausflug Liparische Inseln

Fahrt nach Milazzo und Überfahrt mit dem Tragflügelboot nach Lipari. Sie ist die größte Insel und die Inselgruppe wird daher auch als „Liparische Inseln“ bezeichnet. Schon in der Jungsteinzeit handelten die Menschen auf Lipari mit dem schwarzen vulkanischen Glasfluss, dem Obsidian, aus dem sich alles schlagen ließ, was Schärfe benötigt: Klingen, Messer, Speerspitzen und Beile. Auch die Bimssteinberge sind ein Produkt des Vulkanismus. Noch vor hundert Jahren stand der Bimssteinabbau in voller Blüte. Heute gleicht der Bimsstein einem zu Fels erstarrten Meeresschaum. Sehenswert ist die Zitadelle über dem Hafen auf dem mächtigen, mehr als 50 m senkrecht aus dem Meer ragenden Felsen. Faszinierend der aus dem 12. Jhdt. stammende normannische Kreuzgang. (Sie besichtigen das Archäologische Museum, in dem die Geschichte der Insel vom täglichen Leben bis zur Kunst dokumentiert ist. Beeindruckend auch die Ausstellung der Terrakotta-Theatermasken aus griechischen Tragödien und Komödien) Als Alternative kann eine Inselrundfahrt organisiert werden. Preis ca. € 15.00 pro Person.  Danach weiter nach Vulcano, hier unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang zu den heißen Quellen am Meer.  → KM 150 / FA

 

04. Tag:    Palermo – Monreale

Märkte und Goldene Strände

Fahrt nach Monreale, Sie werden begeistert sein von dem Dom mit seinen herrlichen byzantinischen Mosaiken anschließend begleitet unser Reiseleiter Sie durch die weiteren Sehenswürdigkeiten der lebendigen Hafenstadt Palermo, wie z.B. die Kathedrale, die Cappella Palatina im Normannenpalast und die Kirche San Giovanni degli Eremiti. Ab hier geht es Bunt zu: schlendern Sie mit uns durch einen der Historischen Märkte von Palermo, Vucciria, Ballarò o. Capo, das nach „FORBES“ die Hauptstadt des Street Foods Italiens darstellt und unter den 5 wichtigsten der Welt definiert.

Am Nachmittag steht ein Spaziergang an der Strandpromenade von Mondello im Programm, eine Granita mit frisch gepresste Zitronen dürfte eigentlich nicht fehlen, ein gutes Café bzw. Cappuccino oder ein Glas frisches Bier oder Wein, hat den gleichen wohltuenden Effekt beim Meerblick am goldenen Strand von Mondello.  → KM 60 / FA 

 

Bei der Kurzform der Reise ist der Abflug  bzw. weiterfahrt in das Kombinationshotel am 5 Tag vorgesehen.

 

05. Tag:    Tag zur freien Verfügung /FA

Fakultativausflug Burgen, Käse und Wein,                        

Fahrt in den Bergen nach Caccamo, hier befindet sich einer der schönsten Mittelalterliche Burgen der Insel die Sie besuchen werden. Westwerts in die Käse-Straße Sizilien, zahlreiche Käsereien befinden sich im Tumarrano Tal, einer von diesen werden wir aufsuchen und uns in die Geheimnisse der Sizilianische Käsekunst einweihen lassen.  Eine Probe der Köstlichkeiten, mit frische Ricotta, Mozzarella, primo sale dazu frisches Landbrot und ein Glas Wein darf hier nicht fehlen. Sie durchqueren die Typischen Bergdörfer in eine Bizarre Berglandschaft, bis Sie Santo Stefano di Quisquina erreichen hier befindet sich, eingebettet in ein schönes Naturschutzgebiet die Abtei der Hlg. Rosalia. Die Sie nach einem Spaziergang besichtigen werden. Man hat aus der verlassenen Abtei ein anthropologisches Museum geschaffen. → KM 60 / FA 

                     

06. Tag:    HD Bagheria – Solunto                       

Der Bau der Villa Butera (1658) gilt offiziell als Geburtsstunde der heutigen Stadt Bagheria. Salvatore Branciforte, Enkel des Gründers Giuseppe Branciforte initiierte 1769 die erste Stadtplanung. So entstand eine Ortschaft um die heute noch zentrale Kirche Chiesa Matrice herum. Die Bagheria einzigartig machende Komponente der Stadtentwicklung ist allerdings der Bau vieler Villen durch weitere sizilianische Adelsfamilien, die von Palermo aus ins Umland zogen.   Weiter nach Solunto, wir besichtigen die Ausgrabungsstädte in Santa Flavia auf den Monte Catalfano. Archäologische Funde und Münzen zeigen, dass Solunto im Schnittpunkt der griechischen und der phönizisch-karthagischen Kultur lag.   → KM 40 / FA 

 

07. Tag:         FD Tempeltal von Agrigento

Fahrt nach Agrigento die   Weltkulturstadt, die Pindar als die "Schönste Stadt der Sterblichen" beschrieb. Sie unternehmen einen Spaziergang durch das Tal der Tempel und sehen u.a. den Hera, den Concordia, den Zeus, den Castor und Pollux Tempel und den Tempel des Herakles, die Sie in die mythische Stadt der Antike verführt. Mittagspause am Meer wie wäre es mit einem Pick Nick, in eine einsame Badebucht?? Zahlreich sind die KM lange goldgelben Sandstränden im Süden der Insel, Oder möchten Sie ein gutes Restaurant an der Strandpromenade, Ihr RL führt sie gerne hin! → KM 60 / FA 

08. Tag:    Transfer zum Flughafen Catania

Je nach Abflug kann die Stadt Catania besichtigt werden.

5 - 8 Tage

min.  2 Teilnehmer

Selbstfahrer tour

Runterladen

Beratung und Buchung:

+39 0922 902 892

Services:

      INCLUDED​
 

  • Mietwagen Gruppe B (Standardversicherung)

  • Englisch sprechende Reiseleiter bei Ankunft und Abreise und den Ausflügen.

  • Willkommensgetränk

  • 5 oder 7 Nächte in gutem 3 \ 4 * Hotel

  • Benützung von Wellnessbereich Bäder, Sauna, (keine Extras)

  • 5 oder 7 x Halbpension 3-Gänge-Menü ohne Getränke

  • Erweitertes Frühstücksbuffet

  • 1 Gratis für Reiseleiter ab 21 zahlenden Gästen durch Gruppen

  • Steuern und Reiseveranstalter Haftpflichtversicherung bei Europ Assistance.

    NICHT ENTHALTEN

  • Park- und Autobahngebühren

  • Extra Mahlzeiten;

  • Extras im Allgemeinen

  • Alles war nicht im Preis inbegriffen
     

  • Einzelzimmerzuschlag € 80,00

Buchbare Extras

  • Fahrradverleih normale Rennräder, E-Bikes
    Tandems oder Mountainbikes. Preise ab 10,00 €

  • Bootsausflüge verschiedener Art. vom 01.04. möglich bis 30.10.2019. Ca. 7 Stunden 45,00 €

  • Hervorragende landwirtschaftliche Produktionen besuchen und Proben ab 9,80 €

  • Pistazienproduktion und -verarbeitung ab € 7,80

  • Verkostungen von 7,90 € bis 50,00 € je nach Wein.

  • Kochkurse mit anschließendem Verbrauch, Wein und Mineralwasser inkl. 35,00 €

Map

  • klick zu vergrößern

Für Informationen und Reservierungen

Weitere Informationen

Sizilien Wellness und

Kultur

Hauptsitz:

Alba incoming - Eurofirst Tours 
Via Panepinto 8 I-92022 Cammarata (Ag) Italy 
Umsatzsteuer-Nr: 02075400842 

Telefon: (10 lines)+39 0922 902 892

                                 0922 905 577

Email:    info (@) albaincoming.eu

© 2019 by Albaincoming Eurofirst Tours. Alle Rechte vorbehalten