top of page

Siziliens Mandelblüte 2025

Eine großartige Landschaft farbenfroh und von klassischem, mythischem Charakter erwartet Sie. Verbinden Sie das Erwachen der Natur mit einer Reise die neben den unverfälschten Schönheiten, auch ungeheure Kunst und Kulturschätze birgt. Erleben Sie mit uns „Siziliens Täler der Mandelblüte“ in der schönsten Jahreszeit.

Ab € 798.00 in Dz in HB

Die schönste Tour von Februar bis April 2025

Highlights

  • Blütenpracht im Tempeltal von Agrigento

  • Gaumenfreuden mit Mandeln

  • 1 Folkloreabend mit prickelnder Sizilianischer Musik /fakultativ

  • Die Villa Romana del Casale

  • Besuch eines Verarbeitungsbetriebes für Mandelprodukte

  • Spaziergang in Syrakus und die Mandeltäler im Südosten.

Das Programm

01. Tag: Benvenuti auf der Sonneninsel


Ankunft am Flughafen von Catania Empfang durch unsren Beauftragten und Transfer zum Hotel in Raum Syrakus-Noto.  Je nach Ankunft kann ein leichtes Programm eventuell angeboten werden.  Abendessen und Übernachtung.   

 


02. Tag: Gemütlich durch Syrakus


In den Morgenstunden besichtigen wir Syrakus, hier unternehmen wir einen ausgiebigen Spaziergag durch den archäologischen Park und sehen das größte Theater der Antike, die Latomie, das Opferaltar des Hierons und das römische Amphie-Theater.  Weiter in die Altstadt mit seinen wunderschönen Palästen und Kirchen bis zum DOM, den wir besuchen werden. Die Mittagspause ist in den bunten Fisch und Gemüsemarkt, am Nachmittag besichtigen wir Castello Eurialo, das von Dionisos erbaute Bollwerk gehört

Zu den bedeutendsten der Antike.



 

03. Tag: Noto – und die Mandeln-Täler von Avola


Zahlreich sind die Sehenswürdigkeiten dieser Stadt, die seit 2002 zur Weltkulturerbe zählt; der Palazzo Ducezio, der Dom, das kleine Theater Vittorio Emanuele, der Campanile der San Carlo Kirche und vieles mehr. Nach der Mittagspause fahren Sie in den Tälern von Avola, das für seine Mandel Produktion bekannt ist. Ein Besuch in einem Verarbeitungsbetrieb schließt einen erlebnisreichen Tag ab, das für seine spektakulären frühlingsfarben in bleibender Erinnerung bleiben wird.



 

04. Tag: Transferfarht Caltagirone - Piazza Armerina nach Agrigento


Fahrt nach Caltagirone. Hier unternehmen wir einen ausgiebigen Spaziergag durch den öffentlichen Garten, mit seiner herrlichen Aussichtterrasse zum Ätna, bis zu der berühmten Monumentaltreppe von Santa Maria Maggiore.  Wir verlassen Caltagirone Richtung Piazza Armerina, hier besuchen wir die römische Villa del Casale, die vermutlich als luxuriöses Landhaus eines Mitglieds der römischen Aristokratie diente, dass wiederum ein Weltkulturgut ersten Ranges ist. Die Böden der 40 Räume sind mit fast vollständig erhaltenen Mosaiken bedeckt, die insgesamt eine Fläche von ca. 3.000 qm bedecken.  Die Überdachung und die Mosaiken wurden 2014 nach langjährigen Restaurierungsarbeiten im neuen Glanz dem Publikum freigegeben.  Abendessen Übernachtung in Raum Agrigento.

 



05. Tag: Tempeltal, Kolymbetra Gärten und Altstadt


Nach dem Frühstück Fahrt zum „Tal der Tempel“ von Agrigent, dass eine der bedeutendsten archäologischen Stätten der Antike ist. Hier unternehmen wir einen ausgiebigen Spaziergang durch eines den schönsten Tälern der Welt. Eingerahmt von blühenden Wiesen und alten Mandelbäumen, stehen die klassischen Tempeln der Juno, Concordia, des Herkules, Zeus, Castor und Pollux. Unser RL wird uns die nötigen Informationen dazu geben. Weiter durch den Kolymbetra Garten, der zu dem ansehnlichsten Italien zählt. Am Nachmittag stehen die Gassen der Altstadt im Programm. Besonders sehenswert ist die Via Athenea, die Einkaufsmeile der Stadt und der Dom. Das Abendessen wird im Hotel serviert


 

06. Tag: Eraclea Minoa - Monte Kronio - Sciacca


Durch die Sikanischen Berge führt der Verlauf der Reise nach Eraklea Minoa, einer kleinen Ausgrabungsstätte nahe dem Fluss Platani. Wunderschön der Blick zum Sandstrand und die hohen und steilen Kreidewände. Weiter entlang einer faszinierenden Landschaft an den Hängen des Sicani Parks vorbei bis Sciacca, einer der ältesten Thermalkurorte der Welt. Der Monte Kronio erzählt von uralten Mythen. In dessen dampfenden Höhlen ließen die Ureinwohner der Fantasie ihren freien Lauf, um sich die natürlichen Phänomene zu erklären.  Weiter sehen Sie die Piazza Scandaliato mit wunderschönem Blick zum Hafen. Anschließend Zeit zum Bummeln und Shoppen.


 

07. Tag:  Farm Cultural Park in Favara


Der Vormittag gehört Ihnen, möchten Sie Relaxen, ein Spaziergang in den Dünen? Oder durch die Altstadt Stöbern??  (mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar)

Am Nachmittag fahren wir nach Favara, hier Endstand 2010 ein kleines Kulturzentrum der neuen Generation in dem die Kultur zu einem edlen Instrument wird die Stadt zu erwecken.  In den letzten Jahren ist der Versuch dieser junge Künstler gewachsen und hat der Stadt Ansporn und Mut zur Gegenwart und Zukunft geben. Wir Spazieren durch diese Künstler Viertel und lassen uns inspirieren.

 

Fakultativ: Folclorica, ein sizilianischer Abend. 

Möchten Sie mit uns in einem typischen Landgut ein Typisches Abendessen die Spezialitäten der Umgebung probieren??, 

Dazu spielt Live-Musik die sizilianischen Klassiker, Preis:  € 78.00 nur vor Ort buchbar.

 

08. Tag:  Arrivederci Sicilia /F

Je nach Abflug Transfer zum Flughafen.

Agrigento Kulturhauptstadt 2025

Agrigento Kulturhauptstadt 2025

Agrigento wurde zur Italienischen Kulturhauptstadt 2025 ernannt. Die Stadt hat ein umfangreiches kulturelles Programm entwickelt, das auf den vier Elementen Luft, Wasser, Erde und Feuer basiert, inspiriert von den Lehren des Philosophen Empedokles. Das Programm zielt darauf ab, die reiche Geschichte und Kultur der Region zu fördern und umfasst Projekte, die Themen wie Migration, Inklusion, digitale Vernetzung und handwerkliche Traditionen behandeln.

Auch Anders

Können oder wollen Sie keine 8 Tage reisen? Diese Tour ermöglicht es Ihnen zu wählen. Nehmen Sie an den Varianten teil, indem Sie zwischen 5 Tagen ab Agrigent oder dem Gebiet von Syrakus/Noto wählen.

4 Nächte  in Agrigento

4 Nächte in Agrigento

  • 01. Tag Ankunft in CTA oder PMO und Transfer zum Hotel

  • 02. FD Ausflug Tempeltal – Kolymbetra – Altstadt

  • 03. FD Ausflug Eraclea Minoa – Monte Cronio – Sciacca

  • 04. HD Ausflug Farm Kultural Park

  • 05. Transfer zum Flughafen

Ab € 399.00 In Dz.

4 Nächte  in Syrakus\Noto

4 Nächte in Syrakus\Noto

  • 01. Tag Ankunft in CTA und Transfer zum gebuchten Hotel

  • 02. HD Ausflug Syrakus

  • 03. FD Ausflug Modica – Ragusa

  • 04. FD Caltagirone – Piazza Armerina

  • 05. Transfer zum Flughafen

Ab € 439.00 In Dz.

Wass ist Drin
  • Moderne und Vollklimatisierte Reisebusse (Gran Turismo)

  • Ausflüge Laut Ausschreibung.

  • Zeitliche Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Fahrzeiten.

  • Park und Autobahngebühren

  • Deutschsprechende Reiseleiter für die Tour gesamte Tour

  • 4 X Übernachtungen  in gute 4* Hotels in Raum Agrigento

  • 3 X Übernachtungen in gute 4* Hotels in Raum Syrakus – Noto

  • Unterbringung in DZ-Standard /Bad o. Dusche/WC/TV/Föhn.

  • Citytax

  • 6 X Halbpension Erweiterter Frühstück + 3 Gang Abendessen Ohne Getränke.

  • 1 X Besichtigung einer Mandel - Verarbeitungsbetriebes in Feld und Betrieb dazu probieren wir die Köstlichkeiten erfahren alles über die Nährwerte der Mandel.

  • 1 Free für Reisebegleiter ab 25 Zahlende Gäste.

  • Steuernund Reiseveranstalter Haftpflichtversicherung mit Europ Assistance.


Bicht imbegriffen

  • Eintritte ca. € 50.00

  • Portorage

  • Extramahlzeiten und Getränke

  • Alles das, was nicht ausdrücklich unter Leistungen erwähnt ist.

vespa classica_1.jpg

Jetzt Anfragen

Danke fuers Einreichen!

bottom of page